منتديات دريم بوكس  

العودة   منتديات دريم بوكس > > >

Emus+Plugins+Keys+Skin جميع الملحقات والإضافات المساعدة لـ دريم بوكس و أجهزة VU+

  1  
ThE MaStEr

كود:
Hi !

Nachdem der alte maxroot Thread für die 8000 obsolete und geschlossen ist, machen wir hiermit einen neuen Thread für die 7020HD auf.

Dr. Chaos war so nett und hat uns zum Testen einen OE 2.0 Kernel für die 7020HD gebacken der ein /dev/mtdblock4 hat mit dem die restlichen 750MB Flashspeicher benutzerbar werden.

Und mit dem alten maxroot Plugin das ich an die 7020HD angepast habe, kann man dann seine root von den 248MB eben auf diese 750MB umswitchen.

Nicht das man wirklich so viel Platz im Flash braucht, aber nachdem wir alle dafür bezahlt haben, ist es ja mal lustig zu sehen wie es sich so anfühlt :-)

Trade off ist allerdings 2-3 sec längere Bootzeit im Vergleich zur normalen root solange man den Flash nicht wirklich voll macht - das sollte auf der 7020HD aber verschmerzbar sein.

Man kann das image im Jumbo Flash dann zwar sichern mit dFlash, aber wie üblich nicht mehr Flashen.

Ich muss mir erst überlegen ob ich den Support dafür auch noch ins dFlash mache, erstmal sehen ob Ihr das maxroot für die 7020HD überhaupt behalten wollt.

Installation vom maxroot für die 7020HD ist ganz einfach:

kernel-image ipk mit dem maxroot kernel in ein aktuelle OE 2.0 experimental image installieren, rebooten und dann das maxroot ipk installieren und nochmals rebooten.

So siehts dann aus:

root@dm7020hd:~# df -h
Filesystem Size Used Available Use% Mounted on
/dev/root 750.0M 63.7M 686.3M 8% /
devtmpfs 154.8M 0 154.8M 0% /dev
none 154.9M 164.0K 154.7M 0% /var/volatile
/dev/mtdblock2 7.0M 4.1M 2.9M 58% /boot


Wenn man es wieder loswerden will einfach maxroot ipk nochmals installieren im Jumbo Flash und dann deinstallieren, dadurch wird in der autoexec*.bat wieder /dev/mtdblock3 eingetragen (kann man natürlich auch wieder von hand machen) und nach reboot ist man wieder in der normalen root mit nur 248MB.

Und ja ich könnte auch Freeze beibringen die 750MB zur normalen root dazu zu mounten, aber eins nach dem anderen.

PS: Der Auslöser für das /dev/mtdblock4 ist eigentlich gewesen das man da dann die root auch in ubifs drauf machen könnte, aber jetzt testern wir das erstmal ob es überhaupt so funktioniert.

LG
gutemine
Thx gutemine


أقرأ ايضا .. قد يعجبك :

من مواضيعى فى المنتدى

CCcam Channel Info 16/1/2013
HD Glass16 ver. 3.24
StreamMeNG HD 1.2.7 Alpha Build 1577 4/1/2013
ملف مشاهدة باقة tnt sat france على القمر استرا لكروت الستلايت بتاريخ 16-11-2010
Open LD 1.4 for VU+ Solo
OoZooN Image for dm800se 28-6-2014
DM800 backup SSL78F (TSv2) for Sim Ferrari
تحميل بلجن DreamPlex 1.07


أدوات الموضوع



الساعة الآن 08:57 PM.


Powered by vBulletin Version 3.8.7
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd
Support: منتديات دريم بوكس